Fit for Service

Die Maßnahme wendet sich an Servicemitarbeiter im direkten und telefonischen Kundenkontakt. Es erweitert die kommunikativen Fähigkeiten der Teilnehmer und erhöht die Qualität der Servicegespräche. Die Maßnahme setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

  • die Merkmale einer kundenorientierten Servicekultur verinnerlichen
  • „die Schuhe der Kunden“, die Kunst, Kundennutzen zu erfassen
  • die eigene Servicehaltung reflektieren und verfeinern
  • Kommunikationsgrundlagen für erfolgreiche Servicegespräche
  • der Eisberg, Hintergründe zum Aufbau einer Beziehungsebene
  • die kommunikativen Besonderheiten am Telefon
  • Praxissimulationen zur nachhaltigen Verankerung im Alltag